10 FORMEN, DIE U-BAHN-FLIESE ZU VERLEGEN

Hinter diesen Keramikfliesen von 7,5 cm x 15 cm oder anderen rechteckigen Formaten verstecken sich viele Verkleidungsmöglichkeiten, von denen wir hier einige vorstellen. Wählen Sie den Dekorationseffekt, der sich am besten an ihr Projekt anpasst.

Waagerechte, durchgehende Fuge, geometrische Ordnung

Die Fliesen werden aneinander ohne Versetzung verlegt. Die Fugen liegen direkt an den Fugen der oberen und unteren Reihe. So entsteht durch die Karierung an den Verbindungen der Keramikfliesen Ordnung und Harmonie. Wenn Weiß gewählt wird, wirkt der Raum äußerst weitläufig und ruhig.

Azulejo tipo metro con colocación alineada
Azulejo tipo metro con colocación vertical

Senkrechte, durchgehende Fuge, um an Höhe zu gewinnen

Eine andere Perspektive bietet ein anderes Ergebnis. Die Fliese wird senkrecht verlegt, wodurch an Höhe gewonnen wird. Bei der angereihten Verlegung treffen die Fugen aufeinander. Es ist eine einfache Anordnung, die aber ästhetisch effektiv wirkt, bei der der Blick auf die senkrechten Wände fällt.

Mittig versetzte Fugen, ein Klassiker

Die U-Bahn-Fliesen werden in Reihen verlegt und die jeweiligen Fugen werden bis zur Mitte der oberen Reihe versetzt. So wurde früher die U-Bahn-Fliese verlegt und die Ausrichtung der Keramikfliesen im „Subway“ im New York von Anfang des 20. Jahrhunderts nachgeahmt. Innendesigner und Designer benutzen dieses System, um den Küchen und Bädern ein Vintage-Flair zu bieten.

Azulejo tipo metro con colocación a matajuntas
Azulejo tipo metro con colocación matajuntas desplazada

Seitlich versetzte Fugen, dynamische Wirkung

In diesem Fall ist die Fuge weiter als die Mitte versetzt. So wird die Symmetrie unterbrochen und die Verkleidung wird dynamischer.

Crosshatch oder gekreuzte Linie, aufrührerisch

Die Fliesen werden paarweise und abwechselnd senkrecht und waagerecht verlegt. Dieses Muster bricht die Linearität der Oberfläche und wird so zu einem auffälligen dekorativen Element. Diese Verlegungsweise, die zur Badverkleidung genutzt wird, benutzt man auch häufig bei der Verlegung von Parkettböden. Der visuelle Dynamismus erschafft einen modernen und Vintage-Effekt im Raum.

Azulejo tipo metro colocado en línea cruzada
Azulejo tipo metro colocado en espiga estrecha

Schmale Ähre, attraktiv

Dieser Typ ist häufig bei Parkettböden vorzufinden und wird hier bei der Verkleidung von Badezimmern und Küchen mit Fliesen in diesem Format genutzt. Die rechteckigen Keramikfliesen werden im Zickzack verlegt, wodurch ein sehr attraktiver dimensionaler Effekt im Retro-Stil erschaffen wird.

Breite Ähre oder Herringbone Pattern, hypnotisch

Anders gesagt: Verlegung im Fischgrätenmuster. Die Fugen formen eine breite Ähre, wobei eine Verkleidung mit einem wahrhaftig hypnotischen Effekt geschaffen wird.

Azulejo tipo metro colocado en Herrigbone pattern
Azulejo tipo metro colocado en combinación con otros materiales

Kombinierte Materialien

Mit Zementfliesen, Naturstein, geometrische, hexagonalen Mosaiksteinchen usw. ist die U-Bahn-Fliese mit seiner Schlichtheit und Eleganz ein vielseitiges Material, das sich an die verschiedensten Kreationen anpasst.

Isoliert wirkt es verstärkt

Die isolierte Verlegung verstärkt die Präsenz und die der anliegenden Materialien. Eine Säule, die mit der Fliese im Vintage-Stil verlegt ist, zieht alle Blicke auf sich.

Azulejo tipo metro colocado de forma aislada
Azuelo tipo metro colocado con junta de color

Farbige Fugen, für kühne Gemüter

Etwas Färbemittel in den Mörtel und voilà! Die Verlegung der Verkleidung wird zum Hauptdarsteller. Die schwarzen Fugen für rechteckige Fliesen in Küchen und Bäder sind eine weitverbreitete Option, Fugen mit hellen Farben werden immer häufiger in kühnen, lustigen und modernen Umgebungen vorgefunden.

Es gibt viele andere Möglichkeiten, man muss nur die Ausrichtung der Stücke oder die Anzahl der Fliesen in einer oder der anderen Position ändern. Die Auswahl der Verkleidung, sei diese im U-Bahn-Stil oder in einem sonstigen rechteckigen Format, ist nur die erste Auswahl, die man treffen muss, um dem Raum einen Retro-Hauch zu verleihen. Danach kommt die Verlegung, die einen Vintage-Stil verleiht, der sich an unsere Bedürfnisse anpasst.

Bilder:

www.pinterest.es

www.pissanoceramica.com

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.